New Model Army 22.10.2016 LKA-Longhorn Stuttgart


New Model Army

Mist, ich konnte leider nicht beim New Model Army Konzert in München dabei sein und verpassen wollte ich die Winter Tour auch nicht.
Also schön den Samstag ausgesucht und den NMA gig in Stuttgart gebongt.
Leider wurde die Anreise ein klein wenig Horror: Vollsperrung und Ausleitung auf der A8. Mit Trip über Dörfer kam ich nach 4 1/2h endlich in Stuttgart an. Bis ich dann endlich vorne war und die Kamera zücken konnte, war das erste Lied schon vorbei. Kein guter Start, aber ich denke so ein paar New Model Army Bilder sind dann doch noch was geworden. Das Konzert im Longhorn an sich fand ich dann nicht ganz so stark wie vor drei Jahren, was aber vielleicht an meiner gereizten Stimmung lag…
Zu Beginn wurde viel von der Winter Platte dargeboten und nach einigen Liedern kamen auch ältere Hits zum Vorschein.
Hinten raus gab es dann mehrere Zugaben Blöcke und heim wollte keiner. Immer wieder eine Freude Justin Sullivan und seine Mannen live erleben zu dürfen.
Nach zum Glück nur 2h Heimfahrt dann müde ins Bett und bis zum nächsten New Model Army Event.

Could not make it to the New Model Army gig in Munich, but I did not wanted to miss the Winter tour. Decided to drive to Stuttgart and it was horror, highway got closed and it took me more than 4 ½ hours (traffic jam / driving round little villages…), when I finally made it to the LKA Longhorn, NMA was already on stage and the show was on. Still with being late and not having much time, I think some concert photos are alright and it is always a pleasure seeing Justin Sullivan and his gang.
Fortunately I made it home in 2h and see you next New Model Army show!

New Model Army 22.10.2016 poster Winter-Tour

NMA Winter Tour Poster, Stuttgart Longhorn

Zur Wintertour war New Model Army wieder unterwegs und hier dazu ein Foto vom Flyerbild zum Auftritt im Longhorn in Stuttgart.
Zu den New Model Army Konzertbildern geht es hier.

New Model Army Winter-tour

Winter NMA tour (Stuttgart – Longhorn) and her you can get crazy to those New Model Army lice concert pictures, only for you on Rock The Cam!

Dictators NYC 14.08.2016 Garage deLuxe München


Dictators NYC

Seit zig Jahren unterwegs und noch immer nicht müde: The Dictators NYC aus… das musst du jetzt erraten!
Los ging es in der Garage deLuxe in München mit dem obligatorischen Jacke zeigen für wirklich den letzten Honk der es noch nicht kapiert hat wer da auf der Bühne steht. Ross “The Boss” Friedman, Andy Shernoff, Richard Manitoba, J.P. Patterson und Scott “Top Ten” Kempner zeigten keine Alterserscheinung, sondern rockten gut durch. Mit Spaziergang im Publikum und wilden, bösen Stinkefinkern, Gitarrensoli und old school Hits konnten die Dictators ordentlich Programm für das nicht mehr ganz so junge Publikum und Rock The Cam machen.

On the road since ages and by ages I really mean ages and still not tired: The Dictators NYC from (guess now from where…). At the beginning was the presentation of the jacket so even the dumbest now finally should understand who is on stage. Richard Manitoba, Ross “The Boss” Friedman, J.P. Patterson, Andy Shernoff and Scott “Top Ten” Kempner made the rock’n’roll program, no resting time, pure simple in your face tunes and lots of stage action and a walk through the audience. Happy that I finally made it to catch the Dictators NYC live; Rock The Cam took the concert picture at the Munich show at the Garage deluxe.

Dictators NYC 14.08.2016 poster

Dictators NYC live München Garage deLuxe

einfach dem Link folgen und Dictators NYC Konzertfotos anschauen!

Dictators NYC

Life is so easy, just get on that link and follow, yes I mean follow to see those Dictators NYC concert pictures from their Munich show.

Shut Up! Twist Again! 14.08.2016 Garage deLuxe München


Shut Up! Twist Again!

Bonjour, da knallen die Franzosen Shut up! Twist Again! als Vorband bei den Dictators NYC ganz ordentlich rein. Hat mir gefallen, intensiv dargebotener Punk Rock. Wild and Wicked. Geile Action beim Konzert in München in der Garage deluxe und tolle Energie bei dem Shut up! Twist Again! Auftritt, die Jungs werden wieder angeschaut und vielleicht bekomme ich ja auch ein Interview zustande.

Ben, dis donc., the french Punks Shut up! Twist Again! really kicked it. They have been playing before The Dictators NYC at the Munich show (Garage deLuxe) and I really liked the energy and the power they were setting up on and in front of the stage. Good one and when they are back in town, I wanne see them again. Might be that a Shut up! Twist Again! interview will follow.

Behind The Fence 14.08.2016 Garage deLuxe München


Behind The Fence

Als Vorband zu den Dictators NYC durften Behind The Fence ran. Diese kommen aus München und machen Rock. Der Auftritt war OK, doch kam es mir vor als ob die vier noch nicht so oft auf der Bühne standen. Da hat noch ein bisschen was gefehlt beim Behind The Fence Konzert in der Garage deLuxe im August 2016.

The opening band for the Dictators NYC has been Behind The Fence at the show in Munich at Garage deluxe. Behind The Fence is a band from Munich and the gig was OK, though I felt like they did not play so often in front of an audience till now.

Fuck Yeah 10.08.2016 Theatron München


Fuck Yeah

Da konnte ich mal wieder zum Theatron Sommerfestival gehen, was ich ja schon immer klasse finde. Leider hatte es heute nicht viel mit Sommer zu tun. Beim Fuck Yeah Auftritt war es noch immer feucht und richtig frisch, nicht schön, immerhin hat es nicht geregnet. Für mich zum Sehen und Anhören gab es Fuck Yeah. Fuck Yeah sind Kevin Ippisch, Markus Naegele, Michael Metzger und Rainer Germann aus München. Auf Ihrer Webseite nennen Sie die Musik Underground Rock Entertainment. Um ehrlich zu sein fand ich es zwischendurch eher etwas zäh, irgendwie ging da nix. Zum Schluss haben die Jungs dann aber die Kurve gekriegt und gerockt. OK es war schwer bei den Umständen einen Hexenkessel in Brand zu setzen, aber ich glaube ein bisschen mehr Druck hätte auch den Mittelteil spannender gestaltet. Bin gespannt auf das nächste Mal, denn ich glaube wissen wollen es FuckYeah!

Finally I was able to go to the Theatron summer festival again (Munich), I really like it. It is a free open air with a nice setting and relaxed people. This time at the Fuck Yeah gig it unfortunately had nothing to do with summer, as it was raining the whole day, it was still wet and chilly, happy that it did not rain. Fuck Yeah is a band from Munich and they call their music “underground rock entertainment”. Sounds interesting, however I had the feeling in the middle of the gig that it was a bit slow and a bit boring. I know with these conditions it is hard to start a fire but a bit more rock would have been better. But they somehow felt it themselves and the last part of the show then rocked. Guess next time I see them I can say ummhhh or Fuck Yeah!