Cashless 04.10.2011 Orangehouse München


Cashless

War es bei der Opening Band dailysoap noch ziemlich leer, konnte festgestellt werden, nun gab es schon mehr Leute im Publikum und auch mehr Druck von der Bühne: Cashless aus dem schönen Bayern mit einem guten Liveauftritt und auch schönen Refrains. From Sparks To Fire!

That was a good one! Cashless from somewhere in Bavaria playing the Orangehouse. Tight and powerful performance. Streetpunk turns to Rock, to mention also the nice refrains containing several voices.

1 comment to Cashless 04.10.2011 Orangehouse München

  • ims

    Hi!
    Cashless? Cool band!
    I’m absolutely enjoying your music blog and look forward to new band posts.

    ims