Antilopen Gang 15.01.2016 Vera Groningen Eurosonic


Antilopen Gang

Immer wieder interessant, da gehe ich nach Holland und es ergibt sich ein Tag mit nur deutschen Bands. Eine davon war geplant, Rest ist passiert. Und die Antilopen Gang war mein letzter Streich an diesem Eurosonic Noorderslag Festival 2016. Sozusagen mein Groningen Abspannkonzert. Deutscher Hip-Hop, nicht so ganz meine Musik die ich höre und somit konnte der Antilopen Gang Auftritt im Vera mich nicht so richtig packen.

Always interesting, I go to the Netherlands and it happens that my music day just had German artist playing for me. One was planned, the other two bands happened. My last gig at the Eurosonic Noorderslag Festival 2016 was the Antilopen Gang. It is a German hip-hop band and I am not really into hip-hip. So the Antilopen Gang show did not really bring me to dance.

Eurosonic Noorderslag 15.01.2016 Groningen

Eurosonic Noorderslag in Holland / Groningen 15. Januar 2016


Jesper Munk - Eurosonic Noorderslag

An meinem letzter Eurosonic Tag waren dann durch Zufall nur deutsche Bands vor meiner Kamera. Es ging los mit einem klasse Jesper Munk Konzert im De Spieghel Main. Ich glaube da kommt noch so einiges von dem Herrn Munk. Hat mir sehr gefallen und nicht nur mir, denn es war eine echt gute Stimmung im De Spieghel Publikum.


Mantar - Eurosonic Noorderslag

Mein erstes Mal im Mutua Fider und auch mein erstes Mal mit Mantar. Die Musik und der Liveauftritt sind harte Metalkost, die zwei spielen nicht auf dem Kindergeburtstag vom Nachbarskind auf!


Antilopen Gang - Eurosonic Noorderslag

Meine letzte Eurosonic Band die ich 2016 sehen durfte war die Antilopen Gang im Vera und dann war es Zeit ins Bett zu gehen…
Da ich mich am Samstag auf die Heimreise begeben habe, konnte ich das Musikprogramm im De Oosterpoort leider nicht mitnehmen, aber auf dem Weg nach Hause wusste ich: es hat sich wieder rentiert!

  
  

Eurosonic Noorderslag in the Netherlands / Groningen 15. January 2016

My last day before travelling home and hey, through coincidence it was just German bands performing for me (missed a lot of others, damn…).I had planned to see Jesper Munk, cause he should be really good and lucky me to go to the De Spieghel Main to this Jesper and his band, cause it was really great.

Afterwards I made it to a location called Mutua Fides and there it got heavy and hard with Mantar, two guys bringing on loud and heavy tunes.

Before going to bed I took a walk to the Vera and there I was able to see another German music contribution: Antilopen Gang.
I missed the music excess on Saturday at the De Oosterpoort, because I was travelling home, but while on the road I knew: it was great and worth it – Eurosonic Noorderslag hopefully feel you in 2017!