JANE’S ADDICTION – Nothing’s Shocking – Warner Bros. Records

LC 0392 Warner Bros. Records 925 727-1 1988

Mal wieder stöbern im Plattenregal und geile, alte Scheiße: Perry Farrell‘s Jane’s Addiction mit der Nothing’s Shocking LP. Damals klang das alles neu, frisch und anders, ein Mix aus Melodie, Indie, Punk, Provokation oft auch fast schon Metalgitarren. Ein Knackpunkt ist die Stimme, habe ich von vielen gehört, die geht gar nicht (dann wird’s auch nix mit der Platte), ich find die Stimme gut und somit ist es was mit dem Jane’s Addiction Album! Auch heute freue ich mich über die Lieder, klar das Neue ist nicht mehr neu, aber die Substanz des musikalischen Werkes lässt mich geile, alte Scheiße schreiben!

JANE'S ADDICTION - Nothing's Shocking Vinyl Cover

I went to my records and Nothing’s Shocking shouted the loudest “get me out – listen to me”. All right, Jane’s Addiction on the record player. When the LP came out it was all new, exciting, a mix of melody, indie, kind if metal guitars, punk and provocation. Amazing! Quite often I heard that the voice of Perry Farrell was a no-go and then you won’t connect to the band’s output. I like it and I like their stuff! After all these years, the music is not new anymore but it still catches me and makes me write: great old crazy shit!

Rival Schools 12.04.2011 Muffathalle München


Rival Schools

Was für ein Hammer, Rival Schools (Walter Schreifels, Ian Love, Sam Siegler und Cache Tolman) wiedervereint. Vor 10 Jahren ein tolles Album rausgehauen (united by fate) gab es dann noch einiges an Touren und fertig. Jetzt im Jahre 2011 eine neue Platte (pedals) und Rival Schools in Orginalbesetzung auf Tour, so auch heute live in der Muffathalle zusammen mit Trail Of Dead. Ohne großen Schnick Schnack auf die Bühne, die alten und neuen Lieder gespielt und das Münchner Volk glücklich gemacht. Einfach so sind Rival Schools auferstanden und einfach so mal wieder einen schönen Auftritt hingelegt. Einfach so Konzertfotos vom Rival Schools gig hier auf Rock The Cam.

What is going on? 10 years ago Rival Schools did a great album (unitd by fate), did some touring and was gone. Now there is a new Rival Schools record (pedals) in the stores and the band with original line up (Walter Schreifels, Sam Siegler, Cache Tolman and Ian Love) back on touring. Got them here in Munich together with Trail Of Dead and it was great to see them on stage again. Old songs, new songs and Rock The Cam was happy, it looked like quite more people were happy! Another good Rival Schools gig I was able to see and here are some pictures of this event (and can it be that this Mr. Schreifels doesn’t get older?)

Against Me! 24.05.2010 59 to 1 München


Against Me!

Im 59:1 in München spielten Against Me! aus Gainsville. Tom Gabel, James Bowman, Andrew Seward und neu am Schlagzeug George Rebelo (bekannt von Chuck Reagan) hatten den ausverkauften Laden auf ihrer White Crosses Tour gleich von Beginn an im Griff. Los gings mit High Pressure Low und dann gab es einen Hit nach dem anderen. Das Volk tanzte, das Volk schwitzte und freute sich. Fotos vom Against Me! Konzert gibt es hier und bald auch ein Interview mit Andrew.

It took some time but on White Monday Against Me! were back in Munich. Against Me! are Tom Gabel, Andrew Seward, James Bowman and George Rebelo (who took over for Warren Oakes. There is a new album out called White Crosses and a new tour on. Sold out concert at the 59:1 and a great show. Old and new hits and everybody was sweat and lucky. If you got the chance and you like Gainsville style punk rock, catch Against Me! live in a theater near you. To get a taste, take a look at these concert photos.
Here is an interview with Andrew.

Against Me! 17.11.2010 Backstage München Ticket

Das war/wird wohl nix! Leider ist die Against Me! Tour im November in Deutschland abgesagt (und ich glaube nicht nur hier). Somit bleibt nur das Warten auf das nächste mal.

Unfortunately Against Me! cancelled their tour in November in Germany (and I think not just here in Germany). So what can you do? Wait for the next Against Me! Event near you!

Against Me! Ticket für November 2010 in München

Billy Talent 25.11.2009 Zenith München


Billy Talent

Die Senkrechtstarter Billy Talent weiter am Durchstarten. Jetzt angekommen im Zenith, das nächste mal in der Olympiahalle? Gönnen tue ich es Benjamin Kowalewicz, Ian D’Sa, Aaron Solowoniuk und Jonathan Gallant, aber ich mag halt doch lieber kleine Läden. Beim Konzert hatten sie die Masse fest im Griff und es wurden auch die (ab einer gewissen Größe) üblichen Mitmachspiele geboten. Abgesehen davon einfach ein klasse Liveauftritt: neues und altes Material wurde gespielt und es gab gute Aktion auf der Bühne.

Still getting bigger and bigger: Billy Talent playing now at the Zenith, a quite huge place in Munich. It was a good concert with songs from all the three LPs. A bit of show for the big masses but still all right. Tight sound and good live performance from Jonathan Gallant, Ian D’Sa, Aaron Solowoniuk and Benjamin Kowalewicz.