Nick Oliveri Death Electric 25.02.2018 Backstage München


Nick Oliveri Death Electric

Vor The Dwarves durfte Nick Oliveri und seine Death Electric ran. Live im Backstage in München. Besagter Herr hat ja schon so etwas Musikgeschichte (in gewissen Kreisen) geschrieben und dann gab es die Nick Oliveri live show. Hat gut gerockt und auch Kyuss Hits wie Green Machine gab es im Programm.

Nick Oliveri and Death Electric were playing before The Dwarves entered the stage in Munich at the Backstage. Nick Oliveri is quite known in certain circles and so the show did include as well for example the Kyuess hit Green Machine.
Nick Oliveri on stage, what can I write? He knows how to (stoner) rock!

Svetlanas 25.02.2018 Backstage München


Svetlanas

Was ist denn das?
Svetlanas aus original Russland in München im Backstage als Support für The Dwarves. Zum Punk Rock gibt es eine Sängerin (Olga) die bei der letzten Tollwutimpfung geschwänzt hat und von einem infizierten Tier gebissen wurde! Boah geht die ab, welch Energiebündel, welch Fratzen. Ist das die Bühne oder ist die so? Finde es heraus beim nächsten Svetlanas Konzert, hier ein paar Bilder.

What is going on here? Svetlanas from once Russia playing at the Backstage in Munich. They opened up for The Dwarves and to their punk rock music there was the female singer and hey she was like a wild animal. Had the feeling she was bitten by an angry beast and she needs to let all the energy out. Get a taste of Svetlanas live here while looking from your secure screen onto these concert pictures.
And remember, this is Moscow not Munich!

Black Rebel Motorcycle Club 28.11.2017 Tonhalle München


Black Rebel Motorcycle Club - Peter Hayes

Lange nicht mehr dagewesen, der Black Rebel Motorcycle Club. Aber mit neuer Platte Wrong Creatures am Start endlich auch wieder live in München. Die Tonhalle ausverkauft und wieder einmal einen tollen Auftritt hingelegt. Einfach faszinierend wie es BRMC schafft, gute Platten zu machen und live abzuliefern. Keine Blink-Blink Show, kein geTanze, einfach Schlagzeug, Bass, Gitarre und Gesang (und ab und zu Mundharmonika). Peter Hayes, Robert Levon Been und Leah Shapiro werden wahrscheinlich nie den ganz großen Durchbruch schaffen (obwohl ich es Ihnen mehr als gönnen würde), aber auch nie schlecht werden! Rock nicht neu erfunden, jedoch Rock so gemacht wie Rock sein soll: Black Rebel Motorcycle Club!

It’s been a while since the last time that Black Rebel Motorcycle Club was around. And hey, BRMC did sell out the Tonhalle in Munich and did another great Rock show. After all this years they are not getting bad or boring, just deliver Rock! Another nice show of Peter Hayes, Robert Been and Leah Shapiro.

Vacant Lots 28.11.2017 Tonhalle München


The Vacant Lots

Die Vorband beim ausverkauften Black Rebel Motorcycle Club Konzert in der Tonhalle in München waren The Vacant Lots. Klingen tun Jared Artaud und Brian MacFadyen wie eine elektro Gargen Rock Band. The Vacant Lots hatten ein paar gute Nummern, aber leider auch einige Hänger bei Ihrem Auftritt.

The opening band for the Black Rebel Motorcycle Club concert at the Tonhalle in Munich was The Vacant Lots from USA. Brian MacFadyen and Jared Artaud sound a bit like an electro garage rock band and their show had some good tunes, as well as some songs which could not really convince me.

Real McKenzies 31.05.2017 Strom München


The Real McKenzies

Gute Laune mit The Real McKenzies. Ende Mai kamen The Real McKenzies aus Kanada ins beschauliche München und haben das Strom gerockt. Partyabend mit der Celtic-Punk Band (habe ich irgendwo gelesen und die Schublade Celtic-Punk trifft es sogar echt gut, man könnte natürlich aber auch über Folk-Punk sinnieren). Eine volle Bühne mit einem trinkenden Sänger (Paul McKenzie), Dudelsack, Gitarre, Bass und Schlagzeug plus flotte Musi für mein Spusi! Der Band und dem Publikum hat es Spaß gemacht und ich denke der Umsatz an alkoholischen Getränken war diesen Abend auch nicht schlecht.

On tour in Europe with a stop in Munich: The Real McKenzies from Vancouver Canada came around to rock the Strom. And hey, this was party! Party celtic punk night with Paul McKenzie and his boys. From the beginning to the end, the show was wonderful, fast songs, some mellow tunes, some stories in-between the songs and lots of Prost. Thanks Real McKenzies for this great concert night.

Real McKenzies 31.05.2017 Strom München poster

Strom presents: The Real McKenzies

So sah es auf der Anzeige beim Strom aus

Und zum Schauen von den Konzertfotos von The Real McKenzies im Strom gibt’s den Link.

The Real McKenzies - sign at Strom 2017

That is how it looked at Strom when The Real McKenzies were in town in Munich.
And here you can see some The Real McKenzies concert pictures from this great evening.

Beeswax 31.05.2017 Strom München


Beeswax

Da hat es mich mal wieder ins Strom in München verschlagen, denn da gab es The Real McKenzies aus Vancouver, Kanada. Davor durften aber Beeswax aus Krün, Bayern ran! Die Beeswax gibt es auch schon eine ganze Weile (seit 1998) und bestehen aus Josef Achner (Vocals, Drums), Hubert Pleyer (Bass) und Richard Zahler (Gitarre).
Alles in allem solide und ein Drummer der singt, immer wieder faszinierend wie das geht.

Rock The Cam went to see The Real Mc Kenzies live at Strom in Munich and the opener band were Beeswax! Beeswax are from Bavaria and the member list reads like this: Hubert Pleyer playing bass, Mr. guitar is Richard Zahler and drums + vocals are united in one person and that person is called Josef Achner. All right Punk Rock and always interesting how you can sing and play drums.