Karl Hlamkin 21.05.2008 Muffathalle München


Karl Hlamkin

Die Ankündigung im Programmheft war nicht schlecht: Freunde feucht-fröhlicher Klänge aus Russland kommen auf Ihre Kosten. Mir war der Herr Hlamkin bis dahin gänzlich unbekannt, obwohl ich beim Recherchieren entdeckt habe, dass er schon bei russischen Bands wie –Zement– oder –Kurt Blanche– mit dabei war (OK, OK, auch diese Bands sagen mir nichts…)
Die gute Launemusik setzte sich zusammen aus vielen verschiedenen Stilen, wie z.B. Ska (Bläsersektion = immer Ska), Samba und so eine Art Latino Balkan Rumba und wird immer wieder getragen vom guten alten Rock. Alles in allem machte dies Spaß und das Publikum ging auch gut ab. Es war mir nicht vergönnt die Texte oder die Kommentare / Ansprachen zwischen den Liedern zu verstehen, da sich meine russischen Sprachkenntnisse auf Mir beschränken. Aber dir sind hier die Konzertfotos von Karl Hlamkin & Inflammable Orchestra auf Rock The Cam gegönnt, mit oder ohne Russisch zu können.

Somehow I ended up at a gig from Karl Hlamkin & Inflammable Orchestra which did not say anything to me, but it was a nice concert, good mood and lots of Russian people. Did not understand a word what he was singing or sometimes talking about, however it was the right stuff, cause the audience liked it. Anyway here are some Karl Hlamkin & Inflammable Orchestra concert photos.

Dödelhaie 22.11.2008 Feierwerk München


Dödelhaie

Mein 1. mal mit den Dödelhaien, obwohl es diese Fische auch schon recht lange gibt. Aber in südlichen Gewässern machen sich Dödelhaie einfach rar. Egal, im ausverkauftem Feierwerk durften die Haie als Vorgruppe von 3. Wahl ran und machten ein gutes Konzert. Zwischen den Liedern gab es lustige und schön dumme Ansagen + Geschichten und dann wieder Vollgas.

My first time with the German Punk Rock band called Dödelhaie, try to find an explanation by yourself! They do not swim so often in the south but finally I could document them. Sold out gig at the Feierwerk in Munich and it was a good gig of Andy, Axel, Mani and Hardy. Lots of stupid idle talk including bullshit stories and then on with the Punk music.

Asian Dub Foundation 08.11.2008 Punkara Tourposter

Punkara Tour 2008 von Asian Dub Foundation. Hier ein Foto vom Plakat aus München.

Asian Dub Foundation - Punkara Tourposter

Da schau her: Fotos vom Asian Dub Foundation Konzert gibt es hier.

Pictures of the Asian Dub Foundation concert are here. Punkara live in Munich.

Asian Dub Foundation 08.11.2008 Muffathalle München


Asian Dub Foundation

Aus England kamen Asian Dub Foundation um Ihre neue Platte Punkara live zu präsentieren. Wer genau wann wie in diesem Kollektiv aus verschiedenen Musikern dabei ist kann ich Euch leider nicht sagen aber das hier kann ich mitteilen: Rock The Cam hat nicht nur ADF Konzertbilder gemacht, nein sondern auch das Ärschele bewegt, denn der Beat ließ nicht nur mir keine andere Wahl. Interessanter Musik-Misch-Masch und eine passende Liveshow. Außer Punkara Lieder griffen Asian Dub Foundation auch auf einige ältere Stücke zu.

Party at the Muffathalle, Asian Dub Foundation from England invited us to dance. ADF is a group of different musicians (changing members quite a lot) with an interesting mix of music. And RTC did not just take Asian Dub Foundation concert pictures; no RTC was kind of dancing. Cool show, lots of new songs from the Punkara album but as well older ones.

Comeback Kid 01.07.2008 Tourposter

Comeback Kid war mit Shai Hulud und Crime In Stereo auf Europa-Tour. Hier gibt es ein Foto vom Tourposter.

Comeback Kid - Shai Hulud - Crime In Stereo European Tourposter

Die Konzertfotos von Comeback Kid und Shai Hulud findest du hier mit diesem Link.

European Tour Poster from 2008 with Comeback Kid, Shai Hulud and Crime In Stereo.

Comeback Kid 01.07.2008 Feierwerk München


comeback Kid

Waren die Hardcore Jungs Comeback Kid aus Kanada zuletzt mit auf der Persistance Tour in München, sind sie diesmal der Headliner des abendfüllenden Hardcore-Pakets. Und was gab es an diesem Abend im Feierwerk? Andrew Neufeld am Mikro und ein schönes fettes Hardcore-Brett voll auf die Neun! Energie, Aktion (Jumps sind einfach geil), brutale Lieder und alles in Allem einen heiden Spaß. Mit Platten wie Turn It Aound, Wake The Dead oder Broadcasting im Gepäck lässt sich der Moshpit auch gut unterhalten. Hier die Setliste von Comeback Kid: Die / Broadcasting / Talk Is Cheap / Defeated / Partners / Changing / Industry / Trouble / False / All In A Year / Step / Hailing / Wake / Final Goodbye /

From Canada came Comeback Kid to kick ass at the Feierwerk. Last time they were around in the Persistance Tour package, and this time they took Crime In Stereo and Shai Hulud with them. And they did a good headliner show. Lots of action, jumps and energy by Comeback Kid.