Marky Ramone’s Blitzkrieg 21.07.2019 Backstage München


Marky Ramone’s Blitzkrieg

Zeitsprung oder so ähnlich, Gabba Gabba one two three four und ab dafür! Marky Ramone spielte am Sonntagabend im Backstage in München auf mit Marky Ramone’s Blitzkrieg und es war fast wie ein Ramones Konzert, nur in der Jetztzeit. Am Schlagzeug nicht mehr ganz so jung, aber trotzdem auf den Punkt einer der letzten drei noch lebenden Ramones: Marky Ramone. An der Gitarre ebenso ein nicht ganz Unbekannter: Greg Hetson (Circle Jerks + Bad Religion). Am Bass lieferte Martin Blitz eine irre Show (volle Action, Anzählen, Bassen, Sprünge und Bewegung) und den Gesangspart hatte Pela. Ich denke das war der schwerste Teil, wie kann ich hier Joey Ramone ersetzen und dabei immer noch ich selber sein? Hat er gut gemacht, vom Look hat es gepasst und auch von der Stimme. Alles in allem ein schönes Ramones Feuerwerk und eine glückliche Münchener Meute.

Time warp, kind of: one two three four and action, full speed! On this Sunday evening it was Marky Ramone playing in the Backstage in Munich. Good crowd from old to young and Marky Ramone’s Blitzkrieg delivering. Kind of a Ramones show but right here and right now. Marky Ramone (one of the last three living Ramones) on drums, another famous punk rocker playing the guitar (Greg Hetson from Circle Jerks / Bad Religion), Martin Blitz on Bass (and hey did he killed it, I just mention jumpssssss) and Pela on mic. Guess he has a quite tough job, being himself but on stage being a second Joey Ramone. Pela did a good job and the voice and look fit. Great evening with songs for eternity. Hope to catch Marky Ramone and his Blitzkrieg boys somewhere again.